CSS3 – multiple backgrounds – noch ein Anwendungsbeispiel

Ja, noch ein Beispiel für die Anwendung der Eigenschaft background und der Möglichkeit, mehrere Hintergrundbilder für ein HTML-Element zu verwenden. Und ich fürchte schon jetzt, das es nicht das letzte Beispiel bleiben wird. Es macht einfach Spass. Einerseits mit CSS3 die Bilder zu arrangieren, andererseits aber auch, mit den Fotos zu spielen, sie freizustellen, etc.

Das Spielen und Wiederholen übt in der Anwendung. Welches Bild überlagert warum das andere, welche Positionen sind am sinvollsten, usw.. Erst dann, wenn man das Gefühl dafür hat, macht es Sinn weitere Eigenschaften wie background-size etc. ins Spiel zu bringen.

Ob ich das so auf einer „live“-Webseite anwenden würde, ist sicher eine andere Frage, als Übung, um sich mit der Technik anzufreunden, ist es perfekt. Für Startseiten oder „Baustellenseiten“ brauche ich sowieso immer Vorlagen.

Link zur Beispielseite

multiple backgrounds

multiple backgrounds

Gerne schaue ich mir auch eure Anwendungsbeispiele an. Zeigt her, eure … Beispiele.