custom-properties, benutzerdefinierte Eigenschaften

Es tut sich was, eine Empfehlung des World Wide Web Consortiums. Custom properties, benutzerdefinierte Eigenschaften.

css3-custom-properties

Endlich, muss ich ja dabei sagen. Endlich so etwas wie ein Hauch von Variablen in CSS. Lange habe ich auf Fortschritt gewartet: http://www.css3.de/css-variablen-benutzerdefinierte-eigenschaften.html

Hier das Anwendungsbeispiel von W3C:

Toll! Da kommt bestimmt noch was!

  • Veröffentlicht in: CSS3

CSS Scroll Snap Points Modul

Auf W3C gibt es einen ersten öffentlichen Arbeitsentwurf der neuen Arbeitsgruppe zu den W3C – CSS Scroll Snap Points.

W3C - CSS Scroll Snap Points

Ursprünglich eingereicht wurde diese Idee schon vor einiger Zeit von Microsoft, um den Anwendern z. B. das Scrollen, das „Wischen“ nach rechts oder links (unter anderem auf „touch“ -Oberflächen bzw. -Geräten) einfacher zu ermöglichen. Quasi „Haltepunkte“ beim Scrollen z. B. durch Fotogalerien ähnlich den „Ankern“ in Textdokumenten.

  • Veröffentlicht in: CSS3

CSS Sans Schriftart

CSS-Sans

CSS-Sans

Im Projekt CSS Sans sind Buchstaben allein mit CSS erstellt. Schaut euch das mal an!

Allein beim „schreiben“ hapert es bei mir noch …